Klinischer Alignerkurs mit Direct Aligner Zertifizierung

Kursbeschreibung

Begleiten Sie uns auf die Reise einer In-House gefertigten Alignerbehandlung: Ihre Reise beginnt mit der Begrüßung des neuen Patienten und endet mit dem Erhalt seines ersten Aligners. Sie erhalten Einblicke in den Praxisalltag einer modernen digitalen Fachzahnarztpraxis. Dabei liegt der Fokus auf dem digitalen Workflow mit seinem akribisch abgestimmten Ablauf, den Sie in allen Details und praxisnah kennenlernen werden. So werden Sie am Ende sicher den einen oder anderen Tipp mitnehmen können, den Sie in Ihren eigenen Praxisalltag einfließen lassen können.

Das Seminar findet an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
Tag 1: 09:00 Uhr – 17:00 Uhr, ab 18:30 Uhr Get Together
Tag 2: 09:00 Uhr – 13:00 Uhr

Referenten

Dr. med. dent. Knut Thedens
Dr. med. dent. Knut ThedensFachzahnarzt für Kieferorthopädie
1993 – 1995
Studium der Zahnmedizin, Staatsexamen an der RWTH Aachen

1995 – 1999
Promotion an der RWTH Aachen

1999
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie, Niederlassung in Bremen

Seit 1997
Referententätigkeit

2002 – 2009
Bremer BDK-Landesvorsitzender

Seit 2005
KFO-Referent der KZV Bremen

Seit 2006
Mitglied der VV der KZV Bremen

Seit 2008
Privat-/Gerichtsgutachter für KFO & Mitglied im WB-Ausschuss der LZK Bremen

Seit 2012
Mitglied der DV der LZK Bremen

dr. med. dent. Cedric Thedens
dr. med. dent. Cedric ThedensZahnarzt Schwerpunkt digitale Kieferorthopädie
2013 – 2018
Studium der Zahnmedizin, Staatsexamen an der Semmelweis Universität, Budapest

2020 – 2022
Weiterbildung zum Kieferorthopäden am Universitätsklinikum Frankfurt am Main

2022
Weiterbildung zum Kieferorthopäden in der SternKlinik Bremen Abteilung für Kieferorthopädie

2023
Universitätsklinikum Frankfurt am Main, Klinik für Kieferorthopädie – Nebentätigkeit mit dem Schwerpunkt digitale Kieferorthopädie

Kursinhalte

  • Vorstellung der Schienensysteme der SCHEU GROUP und Erläuterung ihres Workflows
    • CA® PROFESSIONAL
    • CA® CLEAR ALIGNER
  • Kieferorthopädisches Praxiswissen
    • Aligner Biomechanik
    • Indikationen/Kontraindikationen
    • Fokus der veränderten Biomechanik/Memoryeffekt des Graphy-Materials
    • Rechtliche Rahmenbedingung -> MDR/QM
    • Abrechnung
  • Detaillierter Ablauf einer In-House Alignerbehandlung
    • Erstberatung und Patientenaufklärung
    • Diagnostik und Therapieplanung
    • Vorbereitende Arbeitsschritte (Intraoral-Scan, OnyxCeph™)
    • Setup- und Step-Planung mit anschließendem Alignerdesign
  • Handling des Graphy Materials
    • Slicer Handling
    • 3D-Druck Parameter
    • Nachbearbeitung (Zentrifuge und Lichthärtung)
    • Letzte Schritte bis zur Patientenübergabe
      • Qualitätsprüfung in kochendem Wasser
      • Reinigung in CETRON®-Bad
    • Tipps für den Patienten
    • Troubleshooting
  • Praktischer Teil – Anfertigung eines eigenen Aligners
    • Import eines Intraoralscans in OnyxCeph™
    • Weiterverarbeitung der Daten
    • Export des Aligners für den 3D-Drucker
    • Druckvorbereitung und Durchführung
    • Nachbearbeitung und Fertigstellung des Aligners für den Patiente

Kursdetails

In der Kursgebühr sind Kursunterlagen, Kursskript, Teilnahmezertifikat, Mittagessen/Snacks sowie Erfrischungen enthalten.

Das Seminar findet an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt.
Tag 1: 09:00 Uhr – 17:00 Uhr, ab 18:30 Uhr Get Together
Tag 2: 09:00 Uhr – 13:00 Uhr

Die Veranstaltung entspricht den aktuellen Leitsätzen zur zahnärztlichen Fortbildung von KZBV, BZÄK und DGZMK und der Punktebewertung von Fortbildungen von BZÄK und DGZMK. Nur gültig für Deutschland.

Kategorie: Einsteiger

Zielgruppe: Zahnärzte (m/w/d), Kieferorthopäden (m/w/d)

Fortbildungspunkte: 14

Kursgebühr:  999 EUR zzgl. ges. MwSt.

Ort: Bremen

Kursnr.: 1.1

Termine

AnsprechpartnerInnen

Marlene Krokowski
Marlene Krokowski
Tel: +49 2374 9288-593
Fax: +49 2374 9288-90
E-Mail: marlene.krokowski@scheu-group.com
Felix Kroll
Felix Kroll
Tel: +49 2374 9288-592
Fax: +49 2374 9288-90
E-Mail: felix.kroll@scheu-group.com